August 10

Suchmaschinenmarketing:  Alle Maßnahmen im Bereich des Marketings von Suchmaschinen

Jede Firma nutzt heutzutage verschiedenste Marketing Instrumente, um die eigenen Produkte und Leistungen dem Kunden zugänglich, aber vor allem auch schmackhaft zu machen. Eines dieser Instrumente ist das Suchmaschinenmarketing (SEM). Im Folgenden gehen wir darauf ein, worum es sich hierbei handelt und welche Vorteile man hat, wenn man es nutzt.

Was versteht man unter Suchmaschinenmarketing (SEM)?

Das Suchmaschinenmarketing, abgekürzt auch SEM genannt, beschreibt alle Maßnahmen im Bereich des Marketings was Suchmaschinen an geht. Der Begriff stammt aus dem Englischen und Bedeutet Search Engine Marketing. Ziel ist hierbei in der Regel die Steigerung des Bekanntheitsgrades der eigenen Produkte. Firmen die mehr Kunden auf Ihr Angebot aufmerksam machen wollen, nutzen Suchmaschinenmarketing dafür Kunden auf Ihre Online-Präsenz zu bringen. Je mehr sogenannter Traffic letztendlich auf der Homepage ist, desto erfolgreicher funktioniert die SEM. Der Oberbegriff Suchmaschinenmarketingtrennt sich in zwei Bereiche auf. Auf der einen Seite das Suchmaschinen-Advertising auch SEA abgekürzt und die Suchmaschinenoptimierung auch mit SEO abgekürzt.

Wofür stehen Suchmaschinen-Advertising (SEA) und Suchmaschinenoptimierung (SEO)?

Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) hat die Funktion die eigene Seite in organischen Suchergebnissen optimal zu positionieren. Außerdem sorgt diese dafür, dass Ihre Links bei einer Suchmaschine möglichst weit oben auftauchen. Die Aufgabe des Suchmaschinen-Advertising (SEA) auch als Affiliate-Marketing bezeichnet, ist es dagegen die Sichtbarkeit Ihres Inhalts zu verbessern. Hierbei werden Webelinks neben passenden Suchbegriffen geschaltet.

Informationen: https://www.semtrix.de/

Wer ist für die Durchführung von Suchmaschinenmarketing (SEM) verantwortlich?

Dieser Bestandteil des Marketings kann innerhalb Ihrer Organisation stattfinden. Eine weitere Möglichkeit ist es die Durchführung an eine spezialisierte SEM-Agenturen fremd zu vergeben, dass diese für Sie Strategien durchführt. Entscheidende Aufgaben dieser Agenturen ist es die für Ihr Unternehmen wichtigen Stichworte herauszufiltern und anhand von beispielsweise Google Ads entsprechend die Keywords einzustellen, welche häufig von Ihrem potenziellen Kundenkreis gesucht werden. Ein Beispiel für ein Modell, welches man als Unternehmen bei solchen Agenturen buchen kann ist die „per-Click-Variante“. In diesem Fall fällt die Bezahlung wörtlich pro Klick an. Je begehrter und höher frequentiert Ihre Keywords sind, desto höher Fallen die Kosten für Sie aus. Genannt werden diese Werbeformen auch PPC Advertising. Hierzu gehört beispielsweise auch Google Ads.

Welche Bedeutung hat Suchmaschinenmarketing (SEM) heutzutage?

Davon ausgehend, dass fast jede Person, welche im Internet unterwegs ist auf Suchmaschinen wie beispielsweise Google, Yahoo oder auch Bing zurückgreift, kann man den Stellenwert dieses Marketingfeldes gar nicht hoch genug einschätzen. In einem Markt bzw. einer Zeit in der Information innerhalb von Sekunden verfügbar sein müssen, ist es essentiell, dass Firmen Ihre Produkte und Dienstleistungen in den Suchmaschinen optimal platzieren, um die Konkurrenz auszustechen. Google ist hierbei mit ca. 90% Anteil am Markt mit deutlicher Führung die wichtigste Suchmaschine.

 

Katgeorie:Marketing | Kommentare deaktiviert für Suchmaschinenmarketing:  Alle Maßnahmen im Bereich des Marketings von Suchmaschinen
Mai 29

Online Marketing: Hier spielt die Zukunftsmusik

Viele Unternehmen setzen heute immer noch ausschließlich auf die klassische Werbung. Dieses Vorgehen ist natürlich nicht ganz falsch, auch klassische Werbung hat ihren Platz und kann durchaus noch wirksam sein. Allerdings verändert sich das Nutzerverhalten immer mehr und eine größere Anzahl von Menschen bedient sich mittlerweile lieber den Online Vertriebskanälen. Um auch in diesen Kanälen auf sich aufmerksam zu machen bedarf es einiger sehr spannender Methoden. Es gilt allerdings für alle diese Methoden, sie sind recht schnell geschaltet. Man benötigt für Online Marketing nur wenige Mittel und kann sofort los legen.

Mit Online Marketing neue Kundenkreise erschließen

Die Methode des Online Marketings lohnt sich vor allem für Unternehmen, die neue Kundenkreise erschließen wollen. Kunden die online Affin sind kommen nur selten auf klassischen Werbeplätzen vor. Sie reagieren nicht auf Anzeigen in der Zeitung sondern werden beim Stöbern im Internet gefunden. Sie reagieren auf kleine Clicks und kaufen eher spontan. Dennoch gibt es auch hier Kunden, die sich im Internet informieren und dann letztendlich im stationären Handel ihren Kauf abwickeln. Damit kommen die beiden Wege doch wieder miteinander in Berührung. Das eine schließt das andere nicht aus, allerdings kommt man heute ohne Online Marketing nicht mehr weit.

Mit Online Marketing werben

Wer sich mit online Marketing beschäftigt wird schnell merken, dass es sich letztendlich um optimierte Werbung handelt. Die Zeiten der klassischen Werbebanner auf Internetseiten ist vorbei. Es geht um intelligente Möglichkeiten. Hierzu gehört das gezielte Werben in social Media Kanälen. Diese Kanäle lassen im Online Marketing bestimmte Techniken zu. Hierzu gehört es, dass auf bestimmte Suchergebnisse die Produkte als Werbung am Rand der Internetseite eingeblendet werden. Mit nur einem Click gelangt man dann letztendlich auf die Verkaufsseite des Unternehmens. Besonders spannend ist hier, dass nur pro Click gezahlt wird. Die Anzeige auf der Seite ist an sich recht günstig. Sobald ein Kunde auf die Seite Clickt erfolgt die Vermittlung und Weiterleitung an das Unternehmen.

SEO Online Markting ist ein Schlüssel für höhere Kaufwahrscheinlichkeiten

Ein besonderer Schlüssel für das Online Marketing ist es, auf Suchmaschinen gut gefunden zu werden. Dies geht vor allem, wenn man beachtet, wie Suchmaschinen arbeiten. Es ist dahinter ein mathematisches System. Dieses System erreichnet in bruchteilen von Sekunden, welche Information für den Nutzer interessant sein könnte. Die Seiten die besonders weit oben stehen werden als erste angesteuert. Dies ist also das Ziel im SEO Online Marketing. Es wird versucht, mit dem gezielten Online Marketing die Werbung möglichst weit oben in den ersten Ergebnisfeldern einer gewissen Suche zu platzieren. Dies geht mit einer Menge an unterschiedlichen Werbebotschaften die alle aber das gleiche Keyword haben.

Zusätzliche Infos: https://www.semtrix.de/sem-leistungen/online-marketing-agentur/

Katgeorie:Internet | Kommentare deaktiviert für Online Marketing: Hier spielt die Zukunftsmusik